Archiv vom Monat: März 2019

Am vorletzten Freitag (15.03.19) wurden wir 3 Tage (!) vor Fristende der Einreichung der Wahlunterlagen vom Wahlamt darüber informiert, dass die PIRATEN nicht für die Wahlen zu den Stadtteilparlamenten in der Neustadt, Walle, Burglesum, Vahr, im Viertel (Beirat Mitte und Östliche Vorstadt) zugelassen werden sollen. Als Grund wird genannt, dass die PIRATEN angeblich ein falsches Verfahren bei der KandidatInnenaufstellung für die Stadtteilparlamente angewandt hätten. Allerdings i...
Weiterlesen

 

Das EU Parlament hat die sogenannte Urheberrechtsreform durchgewunken. Das ist hochgradig enttäuschend, nicht nur weil sich die Abgeordneten damit über den in den letzten Wochen deutlich sichtbaren Wählerwillen hinwegsetzten, nicht nur, weil nun die Regeln im Internet durch Geldschiebereien zwischen Konzernen (zu denen ich auch die Verwertungsgesellschaften rechne) bestimmt werden, nein besonders enttäuschend ist es, weil sich offenbart, dass die Parlamentarier keinen Überblick über die mittel-...
Weiterlesen

 

Für den 23. März rief das Aktionsbündnis „Menschenrecht auf Wohnen“ zu einer Demonstration für bezahlbaren und lebenswerten Wohnraum auf. Das Thema ist nicht nur in Bremen ein zentrales Problem, wir PIRATEN sehen es vor allem eng mit unserem Kernthema der gesellschaftlichen Teilhabe verbunden. Wer zum Teil mehr als 50% seines Monatseinkommens für das Wohnen ausgeben muss, hat wenig Möglichkeiten, nach der schlichten Lebenssicherung noch Geld über zu behalten für Kulturelles, einen Theaterbe...
Weiterlesen

 

Seit dem 21.03.19 ist es unter ePetition Bremische Bürgerschaft (L 19/344 - Erhalt der Pferdehaltung in Bremen und Bremerhaven) https://petition.bremische-buergerschaft.de/ für alle BremerInnen möglich, eine Petition gegen die Bremer Baubehörde zu unterstützen, die mit unlauteren Mitteln versucht, sich profitable Ausgleichsflächen in der Waller Feldmark anzueignen. Obwohl das Bauressort eigentlich ja genug Baustellen in Bremen hat, von Brückensanierungen bis Baustellenmanagement, ...
Weiterlesen

 

Zur gemeinsamen Aktion vom BUND und der BÜRGERINITIATIVE Tanklager Farge e.V., laden die Akteure am Samstag 23. März 9 bis 13 Uhr nach Bremen-Vegesack ein.

https://www.bund-bremen.net/mitmachen/aktiv-im-bund/bremen-nord/aktuelles/#c4707
http://tanklagerfarge.de

Die drohende Gefahr durch eine unterirdische Verseuchungsfahne für das Trinkwasserareal in Bremen-Farge, steht bei den Bremer Behörden lediglich unter Beobachtung. UNFASSBAR !
Und das in Zeiten des Klimawandels ...
Weiterlesen

 

Als Bremen-Nord Kandidatin der Piratenpartei, Bürgerschaft und
BEIRAT BURGLESUM, ist die Teilnahme an den Beiratswahlen 2019
ein unverzichtbarer Schritt zu mehr DEMOKRATIE und TRANSPARENZ.

Die aktive Unterstützung für die PIRATEN aus der Bevölkerung, zeigt
unmissverständlich den politischen Willen nach MEHR TEILHABE auf.
Eine offensive politische Beteiligung der PIRATEN in den BEIRÄTEN und
der BREMER BÜRGERSCHAFT ist UNSER ZIEL, die CHANCE und der erste Weiterlesen

 

Am letzten Freitag (15.03.19) wurden wir 3 Tage (!) vor Fristende der Einreichung der Wahlunterlagen vom Wahlamt darüber informiert, dass die PIRATEN nicht für die Wahlen zu den Stadtteilparlamenten in der Neustadt, Walle, Burglesum, Vahr, im Viertel (Beirat Mitte und Östliche Vorstadt) zugelassen werden sollen. Als Grund wird genannt, dass die PIRATEN angeblich ein falsches Verfahren bei der KandidatInnenaufstellung für die Stadtteilparlamente angewandt hätten. Allerdings ist es so,...
Weiterlesen

 

 

Für nächsten Samstag ruft das Aktionsbündnis Wohnen zu einer Demonstration für bezahlbaren Wohnraum für alle, gegen Mietenwahnsinn, Bodenspekulation und Verdrängung auf! TREFFPUNKT: 23.03.2019, 11.00 UHR BAHNHOFSVORPLATZ, Auftakt mit kurzer Ansprache und Kultur Dann Demozug durch die Innenstadt zum Marktplatz, dort Kundgebung mit Reden viel Kultur!

Auch die Bremer PIRATEN setzen sich für bezahlbaren Wohnraum ein! Mangelnder bezahlbarer Wohnraum und ausufernde Mieten führen auch in ...
Weiterlesen

 

Offenkundig hat die Rot-Grüne Landesregierung in Bremen eine lukrative Einnahmequelle für die klamme Staatskasse gefunden, denn seit  dem 7.2.2019 erteilt die Baubehörde kostenpflichtige Verfügungen für mobile Elektrozäune! Mobile Zäune sind urplötzlich „bauliche Anlagen“, die einer Baugenehmigung bedürfen! Liegt keine Baugenehmigung vor, wird die Beseitigung der „unzulässigen baulichen Anlage“ innerhalb eines Monats mit einer kostenpflichtigen Verfügung verlangt! Davon betr...
Weiterlesen

 
← Ältere Einträge

Weitere Informationen

Suche

in

Bevorstehende Veranstaltungen

Jul
22
Mo
19:00 der politische Stammtisch @ Geschäftsstelle der Piratenpartei Bremen
der politische Stammtisch @ Geschäftsstelle der Piratenpartei Bremen
Jul 22 um 19:00
Montagabends wird in der Regel die vergangene politische Woche durchgehechelt, wobei mal schnell auch mal vom Hundertsten ins Tausendste kommen kann. Dabei wird zumeist ein wenig Knabberkram verzehrt, vor der Tür einige Zigaretten geraucht und das eine oder andere Getränk zu sich genommen. Offen für alle.
Jul
23
Di
19:00 Arbeitsabend @ Geschäftsstelle der Piratenpartei Bremen
Arbeitsabend @ Geschäftsstelle der Piratenpartei Bremen
Jul 23 um 19:00
An den Dienstagabenden versuchen wir irgendwie produktiv zu sein. Das kann schlicht Aufräumen und Putzen sein, aber auch die Webseite aktualisieren, Bastelprojekte vorantreiben, Flyer entwerfen, solche Dinge eben…. Natürlich sind wir währenddessen auch für Interessierte ansprechbar.
Jul
29
Mo
19:00 der politische Stammtisch @ Geschäftsstelle der Piratenpartei Bremen
der politische Stammtisch @ Geschäftsstelle der Piratenpartei Bremen
Jul 29 um 19:00
Montagabends wird in der Regel die vergangene politische Woche durchgehechelt, wobei mal schnell auch mal vom Hundertsten ins Tausendste kommen kann. Dabei wird zumeist ein wenig Knabberkram verzehrt, vor der Tür einige Zigaretten geraucht und das eine oder andere Getränk zu sich genommen. Offen für alle.
Jul
30
Di
19:00 Arbeitsabend @ Geschäftsstelle der Piratenpartei Bremen
Arbeitsabend @ Geschäftsstelle der Piratenpartei Bremen
Jul 30 um 19:00
An den Dienstagabenden versuchen wir irgendwie produktiv zu sein. Das kann schlicht Aufräumen und Putzen sein, aber auch die Webseite aktualisieren, Bastelprojekte vorantreiben, Flyer entwerfen, solche Dinge eben…. Natürlich sind wir währenddessen auch für Interessierte ansprechbar.