Einer der Hauptvorwürfe, der autoritären Herrschaften gegenüber angebracht wird, ist ja der, dass sie ihre Untertanen mit Hilfe der "Gehirnwäsche" dazu bringen, ihre eigene Unterdrückung als die einzig relevante Methodik der Gesellschaftsführung nicht nur anzuerkennen, sondern auch noch selbst zu verteidigen. Autoritäre Systeme gehen bei der Gehirnwäsche in der Regel recht barsch vor, quasi Gehirnwäsche mit Kernseife und kalten Wasserschlauch. Bei uns im "aufgeklärten Westen" gibt es diese...
Weiterlesen

 

Die Grundidee des Kommunismus ist ja eigentlich eine gar nicht mal so schlechte Idee. Nehmen  wir mal die ersten beiden Definitionen aus der Wikipedia zur Hand (die dritte und vierte beziehen sich eher auf die Umsetzung als die Idee): Kommunismus (lat. communis „gemeinsam“) ist ein um 1840 in Frankreich entstandener politisch-ideologischer Begriff in mehreren Bedeutungen: Er bezeichnet erstens gesellschaftstheoretische Utopien, beruhend auf Ideen sozialer Gleichheit und Freiheit aller Gesells...
Weiterlesen

 

An dieser Stelle habe ich mal ein paar Anforderungen an das VoxBot System zusammengestellt. Das wird dann wohl auch die Basis der Entwicklungstätigkeit sein, die dann ggf. ebenfalls hier dokumentiert werden würde. Ich bin gespannt auf weitere Anregungen....

 

jetzt, wo unsere Volksvertretung den NSA Standard zur Überwachung der Bevölkerung in unserem Land ebenfalls zum Status Quo erhoben hat, halte ich es für angebracht, ein paar Gedanken zum Thema Beobachtung zu publizieren. Heute will ich versuchen anhand einer einfachen Analogie die Wirkung von Beobachtung zu demonstrieren. Wer gelegentlich im Internet unterwegs ist, hat sicherlich schon mal das eine oder andere Video unter dem Teiltitel "... like nobody's watching..." gesehen. Herzerwärmend...
Weiterlesen

 

Wer sich mal den Spass gegönnt hat, das Buch "Wie man einen Militärputsch inszeniert" durchzulesen, wird auf den scheinbar an den Haaren herbeigezogenen Inhalt, der gleich folgt, vielleicht mit etwas weniger Verwunderung blicken. Einer der wichtigsten Faktoren um erfolgreich einen Militärputsch zu inszenieren ist es, dass man sich einer gewissen Gefolgschaft im bestehenden Verwaltungsapparat, dem Militär und idealerweise auch den lokalen Medien sicher sein kann. Es gibt grundsätzlich verschi...
Weiterlesen

 

Weitere Informationen

Suche

in

Bevorstehende Veranstaltungen

Okt
23
Mo
19:00 der politische Stammtisch @ Geschäftsstelle der Piratenpartei Bremen
der politische Stammtisch @ Geschäftsstelle der Piratenpartei Bremen
Okt 23 um 19:00
Montagabends wird in der Regel die vergangene politische Woche durchgehechelt, wobei mal schnell auch mal vom Hundertsten ins Tausendste kommen kann. Dabei wird zumeist ein wenig Knabberkram verzehrt, vor der Tür einige Zigaretten geraucht und das eine oder andere Getränk zu sich genommen. Offen für alle.
Okt
24
Di
19:00 Arbeitsabend @ Geschäftsstelle der Piratenpartei Bremen
Arbeitsabend @ Geschäftsstelle der Piratenpartei Bremen
Okt 24 um 19:00
An den Dienstagabenden versuchen wir irgendwie produktiv zu sein. Das kann schlicht Aufräumen und Putzen sein, aber auch die Webseite aktualisieren, Bastelprojekte vorantreiben, Flyer entwerfen, solche Dinge eben…. Natürlich sind wir währenddessen auch für Interessierte ansprechbar.
Okt
30
Mo
19:00 der politische Stammtisch @ Geschäftsstelle der Piratenpartei Bremen
der politische Stammtisch @ Geschäftsstelle der Piratenpartei Bremen
Okt 30 um 19:00
Montagabends wird in der Regel die vergangene politische Woche durchgehechelt, wobei mal schnell auch mal vom Hundertsten ins Tausendste kommen kann. Dabei wird zumeist ein wenig Knabberkram verzehrt, vor der Tür einige Zigaretten geraucht und das eine oder andere Getränk zu sich genommen. Offen für alle.
Okt
31
Di
19:00 Arbeitsabend @ Geschäftsstelle der Piratenpartei Bremen
Arbeitsabend @ Geschäftsstelle der Piratenpartei Bremen
Okt 31 um 19:00
An den Dienstagabenden versuchen wir irgendwie produktiv zu sein. Das kann schlicht Aufräumen und Putzen sein, aber auch die Webseite aktualisieren, Bastelprojekte vorantreiben, Flyer entwerfen, solche Dinge eben…. Natürlich sind wir währenddessen auch für Interessierte ansprechbar.