Formulierungsidee

Habe dem Entwurf eines BGA noch eine Idee hinzugefügt:

Ein Vorschlag für eine Regel, besser ein Gesetz, noch besser ein Grundgesetz:

„keine Person, sowohl natürlich als auch juristisch, hat an einer Wertschöpfungskette zu verdienen, an der sie nicht nachweislich selbst aktiv beteiligt ist.“

Damit wäre eine Grundlage gelegt, ein BGA inclusive der Absicherung der Grundversorgung gegen Spekulation zu realisieren.

 

Das wäre wohl die beste Art die schlimmsten Auswüchse des Kapitalismus zu bekämpfen, ohne das Grundprinzip sofort komplett über Bord zu werfen. Nun, dieser Vorschlag wird wohl dazu führen, dass er sich wie eine Angeschossene Wildsau verhält. Andererseits, tut er das nicht jetzt schon?


Kommentare

Ein Kommentar zu Formulierungsidee

  1. Pingback: Formulierungsidee | FreePress Media

Schreibe einen Kommentar

Hinweis: Kommentare geben nur die persönliche Meinung desjenigen wieder, der sie schrieb. Durch die Bereitstellung der Kommentarfunktion machen sich die Betreiber dieser Website die Kommentare nicht zu eigen und müssen daher nicht derselben Meinung sein.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Verbindlich einzugebende Felder werden mit diesem Zeichen kenntlich gemacht: *

sevenundeighty + = 93

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Weitere Informationen

Suche

in
%d Bloggern gefällt das: